Fachschaft Ju-Jutsu.                  Neu | News Ju-Jutsu | News Verein

Wettkampf - Selbstverteidigung - Budoturnen

FREIZEIT IN HACHEN

07-06-2016

Jede Menge Sport und Kreatives. Zeit zum Abschalten und Spaß haben.

 

Im Folgenden lest ihr, wie Daniela, Kim, Julia und Josephine die Freizeit der Abteilung Ju-Jutsu vom 25.-29.05.2016 in Hachen (Sundern) erlebt haben:


Jeder einzelne Tag wurde mit einem Frühstück begonnen. Zwar war es nicht wirklich nach unseren Geschmäckern, jedoch war das Beisammensein ein toller Start in den Tag.
Zunächst gab es Sport, ob ein Spiel im Freien oder in der Turnhalle. Wir Kinder konnten uns Spiele wünschen, die wir dann gerne samt der Erwachsen spielten. Es machte riesige Freude.
Einige Tage der Freizeit gab es auch das Angebot kreativ zu sein und eine Tasche frei nach Laune zu gestalten.
So ein Tag ging schnell vorbei, wenn man viel erlebte und tätig war.
Beim Abendessen sprachen wir dann über den Tag, wie es uns erging und was wir gut fanden. Danach durften wir Kinder in unsere Hütten gehen, die wir in dieser Zeit bewohnten. Zu späterer Stunde kamen dann die Trainer und schauten unsere Hütten an, ob sie ordentlich waren oder nicht. Auch da wurde viel gelacht. Da alle sich gut an die Regeln hielten, konnte man sich gelassen ins Bett fallen lassen, ohne von Geschrei gestört zu werden.
Die Schlussfolgerung des Ganzen ist das die Freizeit ein geniales Ereignis mit Höhen und Tiefen war, die allesamt besonders und einzigartig für uns bleiben werden.


designed by WW-SOFT-WIESBADEN

Copyright © TuS Wiesbaden-Dotzheim 1848 e.V. All Rights Reserved.