Fachschaft Schach.                                  Neu | News Schach | News Verein

Erwachsene - Jugend

Teams

Saison 2015/16 Mannschaftkämpfe – Rückblick

Erste Mannschaft – Hessenliga 5. Platz

Angesichts der starken Konkurrenz war das Saisonziel unserer ersten Mannschaft ein Nicht-Abstiegsplatz. Nach zwei knappe unnötige Niederlagen zum Saisonauftakt schien dieses Ziel gefährdet. Dank starker kämpferischen Leistungen konnte sich die Mannschaft aber bald stabilisieren und belegte am Schluss mit ausgeglichener Mannschaftspunktzahl und positivem Brettverhältnis einen guten fünften Platz. Besonders hervorzuheben ist die starke Leistung von Valeriy Krenz, der nicht nur in der Partie gegen Gelnhausen GM Jankovic schlug, sondern insgesamt mit 5 aus 7 Partien eine DWZ Leistung von über 2400 Punkten erzielte.

Zweite Mannschaft – Landesklasse West 6.Platz

Nach überragender letzter Saison mit vielen glücklich gewonnenen Spielen, liefen diese Saison einige Spiele sehr unglücklich und das Momentum und/oder auch das Selbstvertrauen war gegen die Mannschaft, so dass man einige 3,5:4,5 Niederlagen hinnehmen musste. So kam es schließlich dazu, dass man im letzten Spiel ein Abstiegsendspiel gegen Wetzlar 1 zu bestreiten hatte. Auch dort lief nicht alles nach Plan, aber dank drei Siegen an den letzten drei Brettern konnte der Kampf doch gewonnen und die Klasse gehalten werden. Mit 7:11 Mannschaftspunkten bei genau ausgeglichenem Brettverhältnis konnte man insgesamt zufrieden sein.

Dritte Mannschaft – Bezirksoberliga 7.Platz

Unsere dritte Mannschaft startete sehr ordentlichen mit 3:3 Punkten nach drei Spielen. Leider ergaben sich aber bald personelle Engpässe, weil Spieler in der zweiten und sogar in ersten Mannschaft aushelfen mussten und ein Stammspieler umzugsbedingt zum neuen Jahr dauerhaft ausfiel. Die zweite Saisonhälfte war deshalb sehr durchwachsen. Insgesamt erreichte man so den 7. Platz punktgleich mit dem 5.

Vierte Mannschaft – Bezirksliga 7. Platz

Als nominell schwächste Mannschaft der Liga konnte für die vierte Mannschaft nur der Klassenerhalt das Ziel sein. Umso erstaunlicher war ein Sieg am dritten Spieltag gegen den späteren Vizemeister. Leider wirkten sich die personellen Probleme aber auch in der vierten Mannschaft aus, so dass es hier auch am letzten Spieltag zu einem Abstiegsendspiel kam. Dies konnte „ersatzgestärkt“ souverän gewonnen werden, so dass das Saisonziel erreicht wurde.

Fünfte Mannschaft - Bezirksklasse 2. Platz

Um die Dotzheimer Schachjugend an die Mannschaftskämpfe der Erwachsenen heranzuführen, wurde dieses Jahr wieder eine Mannschaft in die Bezirksklasse gemeldet. Unser Jugendleiter Roland Klinke nahm so mit Jugendlichen Karl Groebel, Adrian Przybytek und Niklas Rohloff die Mannschaftskämpfe ohne große Erwartungen auf. Und zu aller Überraschung schlugen sich die Mannschaft nicht nur wacker, sondern wären mit 12:4 Mannschaftspunkten fast Meister geworden. Die regelmäßig eingesetzten Spieler schafften alle eine positive Bilanz. Karl Groebel gewann alle seine sechs Partien und belegt damit Platz 2 der Topscorer-Liste der Liga.


 


 

Auf den Unterseiten finden Sie weitere Informationen. smiley

designed by WW-SOFT-WIESBADEN

Copyright © TuS Wiesbaden-Dotzheim 1848 e.V. All Rights Reserved.